News

Foto: Hans Peter Schläfli

Matchvorschau: FC Bettlach – 1. Mannschaft

Das Fanionteam des HSV trifft am Samstag, 25. Mai um 17:00 Uhr auswärts auf den FC Bettlach. Die Ausgangslage ist einfach: Will man auch nächste Saison in der 3. Liga vertreten sein, bedarf es eines Sieges. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen, jetzt geht es darum, Taten statt Worte sprechen zu lassen. Über jegliche Unterstützung vor Ort würde sich die 1. Mannschaft freuen!

>> Weiterlesen

Update: HSV gewinnt Forfait

Weil der FC Post zuwenig Spieler hat, gewinnt der HSV die Partie Forfait mit 3:0 Matchvorschau: 2. Mannschaft – FC Post Solothurn Nach dem ersten Rückrundensieg vom letzten Samstag gegen CIS möchte das „Zwöi“ nun direkt in dieser Woche nachdoppeln. Am Donnerstag ist Tabellenschlusslicht Post Solothurn zu Gast. Es braucht wiederum einen guten und leidenschaftlichen Auftritt der Spiegelbergelf, will man auf den zweiten Sieg in Serie anstossen. Im letzten Hinrundenspiel gabs gegen diesen Gegner einen 3:0 Auswärtssieg. Anpfiff ist am

>> Weiterlesen

2. Mannschaft: O tempora, o mores !

Wütend wälzt sich einst im BetteTrainer Philip nach der WalzGegen alle EtiketteBrüllte er aus vollem Hals Voller Verzweiflung suchte er händeringend nach Manneskraft, mit der er im Brühl zum Kriege blasen kann. Vom Fanionteam kam keine Verstärkung, so fand er bei den Junioren tapfere, unverwüstliche Legionäre. Wälchli fungierte als Ersatzkeeper Nummer 3, Schweiz-Däne Samuel Bommer gab sein Rückrundendebut. Anpfiff, Rückpass, hoher Ball. Gleich drei Mann stürmten die linke Seite entlang und trieben das Leder bis vors Tor, wo Captain Fabian

>> Weiterlesen

Update: Match findet neu am Mittwoch, 15. Mai 2019, 20:00 statt

Das „Zwöi“ trifft am Samstag im zweitletzten Heimspiel der Saison auf den FC Rüttenen. In der Hindrunde musste sich der HSV in einem packenden und torreichen Spiel mit 5:4 geschlagen geben. Nachdem der HSV am letzten Wochenende nach einer guten Leistung wieder keine Punkte holte, will man sich diesmal für eine gute Leistung mit drei Punkten belohnen und sich dem Gast in der Tabelle etwas annähern. Anpfiff ist am Samstag, 17:00 auf dem Spiegelberg. Hopp HSV.

>> Weiterlesen

Matchvorschau: FC Gerlafingen – 1. Mannschaft

Die Erleichterung war bei Coach und Spielern gleichermassen spürbar, als man vergangenen Samstag den letztlich knappen Sieg gegen GS Italgrenchen ins Trockene bringen konnte. Nach einer engagierten Trainingswoche geht es jetzt darum, diesen Schwung ins letzte Derby der Saison mitzunehmen. Nur gerade zwei Punkte trennen die beiden Teams in der Tabelle, mit einem Sieg würde man also an Gerlafingen vorbeiziehen. Aufgrund der unglaublich spannenden Konstellation im Abstiegskampf kann man sich eigentlich keinen Fehltritt erlauben. Anpfiff auf dem Sportplatz Kirchacker in

>> Weiterlesen

1. Mannschaft: Wichtiger Sieg im Schneegestöber

Die 1. Mannschaft des HSV gewinnt gegen Italgrenchen verdient mit 6:4. Dennoch schafften sich die Haltener kein Polster im Abstiegskampf, weil auch die direkten Gegner am Wochenende siegreich waren. Von perfektem Fussballwetter konnte letzten Samstag, als der HSV daheim auf Italgrenchen traf, nicht gesprochen werden. Im Gegenteil. Schneegestöber – und das im Mai. Nie gesehene Wetterphänomene also, aber dennoch war die Devise für das Heimteam klar: Verlieren verboten. Diese Gangrichtung, welche Coach Badir Deveci im Vorspann zur Partie noch einmal

>> Weiterlesen

2. Mannschaft: Wieder kein Glück

Schneefall im Mai, verrückte Welt. Die eisige Kälte lähmte die Kampfeslust des HSV und durchdrang die Haut und die Muskeln, und die Knochen darunter bis ins Mark. Passiv, ideenlos, ohne Elan, so könnte man den HSV in der ersten Halbzeit beschreiben, doch alles der Reihe nach. Das Zwöi hatte 13 Spieler zur Verfügung, Mittelfeldmotor Pascal Hohl und Duracell-Häschen Kevin Wälchli waren kurzfristig ausgefallen. Torhüter waren keine da, Abwehrpatron Marcel Stampfli übernahm diese Aufgabe und bewältigte sie hervorragend. Büttiker Fabian, nach

>> Weiterlesen

Matchvorschau: 1. Mannschaft – GS Italgrenchen

Am Samstag findet auf dem Spiegelberg ein weiteres Heimspiel unserer 1. Mannschaft statt. Zu Gast ist der GS Italgrenchen, Anpfiff ist um 19:00 Uhr. In der Vorrunde setzte es für unser Eis auswärts eine heftige 0:5 Klatsche ab. Es gibt aber auch schöne Erinnerungen an diesen Gegner, feierte man doch letzte Saison im letzten Rückrundenspiel mit einem Heimsieg über die Uhrenstädter den Ligaerhalt.

>> Weiterlesen