Neuer Schiedsrichter für den HSV

Seit einiger Zeit sind wir auf der Suche nach neuen Schiedsrichter, welche im Namen des HSV’s pfeifen. Mit Rabie Khali konnten wir glücklicherweise seit letzter Woche einen neuen Schiedsrichter dazu gewinnen. Er hat den schriftlichen Test bestanden und wird somit erste Erfahrungen auf den Plätzen des SOFV sammeln.

Rabie ist kein Unbekannter im Verein. Er hat vor der Pandemiezeit eine Saison als Ersatztorwart in der ersten Mannschaft absolviert.

In den letzten Jahren bestand immer wieder das Problem, dass wir zu wenige Schiedsrichter im Verhältnis zu den angemeldeten Mannschaften hatten. Dieses Problem ist nun dank der Neuanmeldung von Rabie hinfällig.

Wir wünschen Rabie viel Freude bei seiner Tätigkeit als Schiri!

Der Vorstand

Dominic Ischi wird neuer Juniorenobmann

Der Halterner SV freut sich, die vakante Stelle des Juniorenobmannes mit Dominic Ischi zu besetzen.

Dominic ist auf dem Spiegelberg kein unbekanntes Gesicht. Der heute 34-Jährige trat 1995 dem Haltener SV bei und spielte nach den Junioren auch für unsere erste Mannschaft. Aktuell ist er bei unserem Partnerverein FC Subingen bei den Senioren 30+ aktiv.

Auch als Juniorentrainer in verschiedenen Altersstufen hat er seine Erfahrungen sammeln können.

Es freut mich mit Dominic einen jungen, motivierten und kompetenten Juniorenobmann gefunden zu haben und wünsche ihm bei seiner Arbeit viel Freude und Erfolg.

Herzlich willkommen (zurück) beim HSV!!!

Philip Hohl
Sportchef

77. Generalversammlung

Nicht ganz eine Stunde dauerte die diesjährige 77. Generalversammlung. Nach den guten Erfahrungen, welche man letztes Jahr gemacht hat, wurde die GV wieder unter dem Clubhausvordach abgehalten. Dieses Mal jedoch ohne spezielle Auflagen. Erfreulicherweise konnten auch die Ehrungen sowie die Aufnahme neuer Mitglieder unter den gewohnten Bedingungen durchgeführt werden. Anträge wurden aus der Versammlung wie auch vom Vorstand keine gestellt. Die Rechnung 20/21 sowie das Budget 21/22 wurden einstimmig genehmigt. Auch der Vorstand wurde von der Versammlung für weitere zwei Jahre gewählt. An dieser Stelle möchte sich der Vorstand herzlich bedanken für das Vertrauen.

Wir haben folgende neue Mitglieder (alle Aktiv A) zu verkünden:
– Dario Burkhard, 1. Mannschaft
– Michael Jost, 1. Mannschaft
– Michel Steiner, 1. Mannschaft
– Leon Affolter, 2. Mannschaft
– Jan Lanz, 2. Mannschaft
– Jeferson Schärer, 2. Mannschaft
– Jan Schläfli, 2. Mannschaft
Herzlich willkommen in der HSV-Familie!

Zum Schluss wurden wie immer noch die Jubilare, Schiedsrichter, der Platzwart, abtretende Trainer sowie dir Kassierin geehrt. Dabei möchten wir zwei Ehrungen besonders hervorheben:

60 Jahre Mitgliedschaft HSV! Ja, da kommt eigentlich nur einer in Frage: René aka Aschi Krebs. Eine unglaubliche Zahl! Mit Standing Ovations wurde seine Ehrung gebührend honoriert. Ein kurzer Auszug was Aschi alles geleistet hat:
– 16 Jahre Präsident
– 6 Jahre Aktuar
– 3 Jahre Spikopräsi
– 3 Jahre Beisitzer
Macht insgesamt 28 (!) Jahre Vorstandstätigkeit. Chapeau!

Mit Susanne Wanzenried konnten wir über 7 Jahre lang auf eine zuverlässige und stets kompetente Kassierin zählen. Leider hat Susanne per Ende letzter Saison demissioniert. An dieser Stelle möchten wir uns bei Susanne für den riesigen Einsatz bedanken! Die Zusammenarbeit mit ihr war stets angenehm. Gleichzeitig können wir vermelden, das wir mit Chris Gugelmann einen neuen Kassier gefunden haben, was uns natürlich extrem freut. Herzliche Gratulation und willkommen im Team!

Derbytime

Gott zum Grusse, verehrter Wandersmann, der sich da auf den Spiegelberg verirrt.
Sei willkommen, lasse dir Speis und Trank kredenzen und ein Schauspiel bieten, denn lang ist’s her, nun wollen wir wieder dem Fussball frönen.

Eine kurze, aber ordentliche Vorbereitung geleitet uns zum ersten Spiel gegen unseren blauumhüllten Nachbarn aus Subingen. Der verplante Sommer führte zu terminlichen Schwierigkeiten, weshalb uns der gut besuchte Zuschauerstand umso mehr freute. Die verstärke Truppe jenseits des Galgenrains plagten die Hausherren gleich früh mit dem ersten Gegentor der Saison. Die Haltner fanden dank geschickt herbeigeführter Penaltychance wieder ins Spiel zurück, die Spielkultur jedoch liess man im ersten Umgang zuweilen vermissen.

Nach der viertelstündigen Rast liess der HSV gelegentlich aufleben, wozu er zu leisten im Stande ist. Schnelles Flügelspiel und punktgenaue Flanken gipfelten gleich in doppeltem Torjubel. Die Erleichterung war gross, dass man sich gegen den Lieblingsgegner etwas Luft verschaffen konnte. Diese Luft wurde schnell dünner, als die Gäste sich per Kopfballtor umgehend wieder ins Spiel brachten. Ungetrübt und unverdrossen liess sich der HSV den Heimsieg nicht nehmen. Ein paar schöne Kombinationen, Distanzschüsse und ein Freistosstor später tütete der HSV die ersten drei Punkte ein. Defensiv diszipliniert, offensiv effizient. So läuft das? So läuft das!

Claude Hohl

Info Generalversammlung

Die Generalversammlung findet wie geplant heute Abend, 19:30 Uhr im Clubhaus statt. Wie letztes Jahr werden wir sie unter dem Clubhausvordach durchführen, diese Mal jedoch ohne spezielle Corona-Auflagen.

Wir empfehlen euch mit dem Fahrrad anzureisen aufgrund der beschränkten Parkplatzsituation, da gleichzeitig eine Ausstellung im Turm stattfindet. Wer trotzdem mit dem Auto kommt, kann auch den Schulhausparkplatz benutzen (siehe unten).

Schluhausparkplatz (roter Rahmen)

Besten Dank für euer Verständnis!

Der Vorstand

Gewinnnummern Lösli 2021

Folgende Gewinnnummern wurden gezogen:

  1. Preis: 1017
  2. Preis: 557
  3. Preis: 262
  4. Preis: 1066
  5. Preis: 1123
  6. Preis: 776
  7. Preis: 848
  8. Preis: 1409
  9. Preis: 201
  10. Preis: 140

Die Preise können ab 02.07.2021 im HSV Clubhaus abgeholt werden. Bitte beachtet die Öffnungszeiten auf hsvclubaus.ch.

Mit sportlichen Grüssen

Der Vorstand

Update Corona Situation

Der Bundesrat hat per 19.4.2021 Lockerungen bekannt gegeben. Leider sind dabei keine wesentlichen Änderungen der Einschränkungen im Fussball enthalten.

Unter Einhaltung der folgenden Regeln/Bedingungen (Schutzkonzept HSV März 2021) gilt wie bisher:

Training ist nur draussen möglich (kein Hallentraining).
Die Junioren dürfen uneingeschränkt trainieren und auch Meisterschafts-, Cup- und Freundschaftsspiele austragen (keine Zuschauer erlaubt).
Bei der 1. Mannschaft, beim zwöi und den 40+ dürfen maximal 15 Personen (inkl. Trainer) auf dem Trainingsplatz anwesend sein, ausserdem ist der Körperkontakt verboten.

Die Garderoben bleiben geschlossen.

Die Trainer sind verantwortlich für die Umsetzung des Schutzkonzeptes und die Einhaltung der Regeln. Bitte helft alle gemeinsam mit, damit dies erfolgreich umgesetzt wird.

Der Schweizerische Fussball Verband wird sich an der Sitzung vom 23. April 2021 mit dieser Ausgangslage beschäftigen. Insbesondere auch wie mit den Kategorien, welche weiterhin keine Spiele austragen dürfen, weitergehen soll. Sobald wir dazu weitere Informationen erhalten, werde wir euch dies mitteilen.

Bei Fragen meldet euch beim Sportchef Philip Hohl oder bei unserem Corona-Verantwortlichen Matthias Stampfli.

Sportliche Grüsse

Der Vorstand

Trainingsbetrieb startet ab 1. März 2021 wieder

Der Bundesrat hat per 1.3.2021 Lockerungen bekannt gegeben. Und auch die Gemeinde Halten hat uns grünes Licht gegeben.
Dies bedeutet, dass wir ab Montag 1.3 wieder trainieren dürfen unter Einhaltung der folgenden Regeln/Bedingungen (Schutzkonzept HSV März 2021):

Training ist nur draussen möglich (kein Hallentraining).
Die Junioren dürfen uneingeschränkt trainieren.
Bei der 1. Mannschaft, beim zwöi und den 40+ dürfen maximal 15 Personen (inkl. Trainer) auf dem Trainingsplatz anwesend sein, ausserdem ist der Körperkontakt verboten.

Die Garderoben bleiben geschlossen. Dies sicherlich bis zur nächsten Gemeinderatssitzung in 2 Wochen.

Die Trainer sind verantwortlich für die Umsetzung des Schutzkonzeptes und die Einhaltung der Regeln. Bitte helft alle gemeinsam mit, damit dies erfolgreich umgesetzt wird.

Bei Fragen meldet euch beim Sportchef Philip Hohl oder bei unserem Corona-Verantwortlichen Matthias Stampfli.

Sportliche Grüsse

Der Vorstand

Anzeigetafel auf dem Spiegelberg mit der Migros Sammelaktion „Support your Sport“

Der Haltener SV nimmt an der Sammelaktion Support your Sport von Migros teil. Unser Wunsch: Anzeigetafel für den HSV!

So funktionierts: Pro Fr. 20.– Einkaufswert gibt es bis am 12. April 2021 einen Vereinsbon im Migros-Supermarkt, auf shop.migros.ch und bei sportxx.ch. Scannen den QR-Code und teile den Vereinsbon dem Haltener SV zu. Gerne können die gesammelten Bons auch per WhatsApp an den Vorstand gesandt werden und wir werden diese einlösen.
https://supportyoursport.migros.ch/de/vereine/haltener-sv/

Bist du kein Migroskind? Du kannst den HSV trotzdem unterstützen: https://wemakeit.com/donation_boxes/anzeigetafel-fuer-den-hsv/donate

Wir danken für die Unterstützung.

Sportliche Grüsse

Der Vorstand